Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: FC Ramsau - TSV 1921 Fridolfing

FC Ramsau vor schwerer Aufgabe

A-Klasse 6
+
Vorbericht: FC Ramsau - TSV 1921 Fridolfing

Am Sonntag bekommt es FC Ramsau mit Fridolfing zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. FC Ramsau muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Zuletzt holte der TSV 1921 einen Dreier gegen den WSC Bayerisch Gmain (7:0). FC Ramsau möchte gegen den TSV 1921 Fridolfing die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 0:

5 deutlich unterlag.

FC Ramsau steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Nach 24 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden der Heimmannschaft insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, acht Unentschieden und zehn Niederlagen. In den letzten fünf Spielen schaffte FC Ramsau lediglich einen Sieg.

Fridolfing belegt mit 62 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Mit 101 geschossenen Toren gehört der Turn- und Sportverein aus Fridolfing offensiv zur Crème de la Crème der A-Klasse 6. Der Fridolfinger TSV weist bisher insgesamt 20 Erfolge, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten vor. Der TSV aus Fridolfing tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von FC Ramsau sein: Der TSV 1921 versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als viermal das Leder im gegnerischen Netz.

Mit dem TSV 1921 Fridolfing empfängt FC Ramsau diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare