TSV Tengling - TSV 1895 Teisendorf II (5:0)

Tengling baut Serie aus

A-Klasse 6
+
TSV Tengling - TSV 1895 Teisendorf II (5:0)

Die Zweitvertretung des TSV 1895 Teisendorf kam gegen den TSV Tengling mit 0:5 unter die Räder. Teisendorf II war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Im Hinspiel hatte Tengling die Zweite des TSV 1895 Teisendorf mit einem beeindruckenden 4:0 vom Feld gefegt.

Letztlich feierte der TSV Tengling gegen den TSV 1895 II nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 5:0-Heimsieg.

Tengling geht mit nun 30 Zählern auf Platz sechs in die Winterpause. Neun Siege, drei Remis und sechs Niederlagen hat der Turn- und Sportverein Tengling derzeit auf dem Konto. Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich der Turnsportverein aus Tengling in den letzten fünf Spielen von der starken Seite.

61 Gegentreffer musste der TSV 1895 Teisendorf II im Verlauf dieser Saison bereits hinnehmen – kein Team kassierte mehr. Nach der klaren Pleite gegen den TSV Tengling steht Teisendorf II mit dem Rücken zur Wand. Die Ausbeute der Offensive ist beim TSV 1895 II verbesserungswürdig, was man an den erst 23 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Der TSV 1895 Teisendorf II taumelt durch die vierte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Tengling hat das nächste Spiel erst in fünf Wochen, am 14.11.2020 gegen den WSC Bayerisch Gmain.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare