Spiel gegen BSC Surheim endete Unentschieden

Trainingslager „dahoam“: TSV Petting testet gegen Kreisligisten

Ein Fußball liegt auf dem Rasen eines Fußballplatzes.
+
Fußball (Symbolbild)

Petting - Der A-Klassist TSV Petting versammelte die Mannschaft zu einem Trainingslager „dahoam". Neben Trainingseinheiten fand am vergangene Samstag ein Testspiel gegen BSC Surheim statt, das 1:1 endete.

Der TSV Petting testete zweimal gegen einen Kreisligisten. Bereits am 7. August musste man sich dem TSV Waging mit 0:3 geschlagen geben. In diesem Vergleich waren die Gäste aus Waging vor allem in der ersten Halbzeit (0:2) klar überlegen und hätten auch höher führen können. Der A-Klassist aus Petting kam lediglich zweimal gefährlich vor das Waginger Tor und hatte bei einem Lattentreffer Pech. Nach der Halbzeit konnte die Mannschaft von Trainer Michi Schlagintweit das Spiel ausgeglichen gestalten, den Treffer zum 0:3-Endstand jedoch nicht verhindern.

Vorbereitungsspiel gegen den BSC Surheim endet 1:1

Am vergangenen Wochenende versammelte sich die Mannschaft zu einem Trainingslager in Petting. Freitagabend wurde intensiv trainiert, am Samstag traf man sich um 8 Uhr zum gemeinsamen Frühstück, ehe dann zwei Trainingseinheiten und eine Theoriestunde auf dem Plan standen.

Dieser lange Tag wurde mit einem Vorbereitungsspiel gegen den BSC Surheim abgeschlossen. Vor allem in der ersten Halbzeit wurde ein sehr gutes Spiel abgeliefert, ein Klassenunterschied war dabei nicht zu erkennen. Nach der Halbzeit konnte Petting durch Simon Singhammer verdient in Führung gehen, ehe dann die letzten 30 Minuten doch die Kräfte schwanden und Surheim noch zum Ausgleichstreffer kam. Das Spiel gibt auf jeden Fall Hoffnung auf die restlichen Saisonspiele in der A-Klasse und dem Ligapokal.

Zwei weitere Testspiele stehen noch auf dem Programm

Nach dem Frühstück am Sonntag folgte noch eine Trainingseinheit zur Regeneration, ehe man nach dem Mittagessen das Trainingslager am See ausklingen ließ. Bis zum Saisonstart finden noch zwei weitere Testspiele für beide Pettinger Mannschaften statt. Am Samstag, 22. August, in Seeon und am Sonntag, 30. August, in Pittenhart. Zuschauer sind leider immer noch nicht erlaubt.

Pressemitteilung TSV Petting



Top-Artikel der Woche: A-Klasse 6

TSV Petting präsentiert sich in guter Form - Auftakt gegen Bayerisch Gmain
TSV Petting präsentiert sich in guter Form - Auftakt gegen Bayerisch Gmain

Kommentare