Spitzenreiter Bruckmühl mit glücklichem Auswärtssieg

„Das ist unglaublich bitter“: Teisendorf verliert durch ein Eigentor mit 1:2

SV Bruckmühl jubelt über ein Tor.
+
Es war ein schwerer Auftakt für den SV Bruckmühl gegen Teisendorf, den der Spitzenreiter durch ein spätes Eigentor doch noch mit 2:1 gewinnen konnte.

Teisendorf - Am Ende setzte sich der Spitzenreiter erwartungsgemäß gegen den im Abstiegskampf befindlichen TSV Teisendorf durch. Doch der Sieg kam glücklich zu Stande, denn in einer packenden Schlussphase brachte ein Eigentor den SVB auf die Siegesstraße.

Die Schlussphase hatte es in sich. Nach dem Platzverweis von Bruckmühls Kapitän Florian Hollerauer beim Stand von 1:1, gewann am Ende der SVB die Auswärtspartie gegen TSV Teisendorf durch ein Eigentor in der 87. Minute etwas glücklich mit 2:1. Kurz vor dem Ende hatte der TSV sogar noch die Chance zum erneuten Ausgleich, nachdem Yannick Beyouma freistehend vor dem Tor den Ball bekam, aber ein Bruckmühler in höchster Not noch auf der Linie retten konnte. Der beinschuss-Ticker des Spiel zum Nachlesen.

TSV-Coach Brandl: „Kann meiner Truppe keinen Vorwurf machen“

„Das ist unglaublich bitter“, zeigt sich Andreas Brandl nach der Partie gegenüber beinschuss.de enttäuscht. Der TSV-Coach war mit der Leistung größtenteils zufrieden: „Ich kann meiner Truppe keinen Vorwurf machen. Wir waren nach dem Ausgleich und vor allem nach dem Platzverweis die bessere Mannschaft. Wir hätten am Ende auch selber gewinnen können.“

Bruckmühls Trainer Maik Blankenhorn dagegen war einfach nur „sau froh, dass wir gewonnen haben.“ Auf die Frage, ob es das Glück war, dass man zum Aufstieg braucht, sagt der SV-Coach mit einem Lächeln: „Das kann ich erst am Ende der Saison sagen.“

SV-Coach Blankenhorn: Bei Weitem noch nicht so, wie ich mir das vorstelle“

Die 200 Zuschauer sahen über die gesamten 90. Minuten eine interessante und intensive Bezirksliga-Partie. Zu Beginn brauchte der Gast Zeit um ins Spiel zu finden, der TSV versuchte immer wieder schnell umzuschalten. Beide Teams hatten in der ersten Hälfte durchaus die Chancen, um in Führung zu gehen. Doch zur Pause blieb es torlos. „Wir standen hinten gut, vorne haben wir aber noch Luft nach oben“, sagt Blankenhorn. „Das war bei Weitem noch nicht so, wie ich mir das vorstelle.“

Bezirksliga-Ost: TSV Teisendorf gegen den SV Bruckmühl

Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl.
Szene aus dem Spiel zwischen dem TSV Teisendorf und dem SV Bruckmühl. © beinschuss/ma

Bruckmühl ging durch Gürtler in Führung - Beyouma mit dem Ausgleich

Der SV Bruckmühl kam deutlich druckvoller aus der Kabine und ging in der 58. Minute durch Maximilian Gürtler in Führung. Die Brandl-Elf zeigte sich vom Gegentreffer allerdings nicht geschockt und glich nur sechs Minuten später durch Beyouma aus. Zwar reklamierte der SVB lautstark auf Abseits, doch der Treffer blieb bestehen.

„Wir haben nach der Führung aufgehört Fußball zu spielen. Wir haben es uns selber schwer gemacht und so den Gegner wieder in das Spiel reinkommen lassen", so Blankenhorn. Dann kam die packende Schlussphase, in der SVB das Glück auf seiner Seite hatte.

Teisendorf empfängt SVN München - Bruckmühl im Totopokal-Halbfinale

Für Brandl fehlte am Ende „das letzte Selbstvertrauen“, am kommenden Wochenende kommt es zum Duell gegen den SVN München. „Das Ziel ist ein Heimsieg“, so der TSV-Coach.

Der SV Bruckmühl führt nun die Tabelle mit acht Punkten Vorsprung vor der SG RRG an, die am Sonntag mit 3:0 gegen den FC Aschheim gewann. Die Blankenhorn-Elf reist am Mittwochabend zum Totopokal-Halbfinale zum SV Mehring, ehe es am Samstag in der Liga gegen den SV Saaldorf weiter geht.

ma

Kommentare