Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

16. Spieltag in der Bezirksliga Ost im Überblick

Ostermünchen gewinnt Kellerduell - Kastl feiert Kantersieg im Top-Spiel

Bilder vom Spiel ESV Freilassing gegen TSV Kastl.
+
Mit 6:0 fertigte der TSV Kastl den Verfolger ESV Freilassing ab.

In der Bezirksliga Ost ist die Hälfte der Saison bereits absolviert und am kommenden Wochenende starten die Teams in die Rückrunde. Dabei treffen sechs Mannschaften aus dem Kreis Inn/Salzach in drei direkten Duellen aufeinander. beinschuss.de gibt einen Überblick über alle Begegnungen des 16. Spieltags.

Kreis Inn/Salzach - Am kommenden Wochenende steht in der Bezirksliga Ost der Auftakt in die Rückrunde auf dem Programm. Dabei wollen einige Teams an die Leistung aus der Hinrunde anknüpfen, andere dagegen hoffen auf eine Trendwende.

Spitzenspiel zwischen Kastl und Freilassing - SBR empfängt Ostermünchen zum Derby

Bereits am Freitagabend war der TuS Raubling im Einsatz. Der Aufsteiger, der bislang eine starke Saison spielt, empfing dabei den TSV Dorfen und holte dabei das dritte Remis in Folge.

Am Samstag kam es dann zu drei Inn/Salzach-Duellen. Dabei emfping der FC Töging den TSV Peterskirchen und der Sportbund Rosenheim traf im Kellerduell auf den SV Ostermünchen. Während Töging einen Heimsieg feiern konnte, gelang dem SVO ein wichtiger Auswärtdreier. Zudem kam es zwischen dem TSV Kastl und dem ESV Freilassing zu einem Top-Spiel, in dem der Spitzenreiter einen Kantersieg feierte.

Siegsdorf auswärts in Waldperlach gefordert

Weitere drei Teams aus der Region sind dann am Sonntag im Einsatz. Der SV Saaldorf bekommt es im Heimspiel mit dem FC Langengeisling zu tun und der TSV Buchbach II empfängt den Tabellenzweiten SK Srbija München. Der TSV Siegsdorf reist zum SV Waldperlach.

Es stehen damit interessante Begegnungen auf dem Programm, beinschuss.de gibt einen Überblick über alle Spiele des 16. Spieltags.

Alle Spiele des 16. Spieltags auf einen Blick

  • TuS Raubling - TSV Dorfen: 1:1
  • FC Töging - TSV Peterskirchen: 2:1
  • SB DJK Rosenheim - SV Ostermünchen: 0:1
  • TSV Kastl - ESV Freilassing: 6:0
  • SV Saaldorf - FC Langengeisling (Sonntag, 6. November, Anpfiff 12.30 Uhr)
  • SV Waldperlach - TSV Siegsdorf (Sonntag, 6. November, Anpfiff 14 Uhr)
  • TSV Buchbach U23 - SK Srbija München (Sonntag, 6. November, 14 Uhr)
  • FC Moosinning - FC Finsing: 6:1

Der Artikel wird im Laufe des Wochenendes mit den Ergebnissen aktualisiert.

ma

Kommentare