Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hinspiel endete Unentschieden

Spitzenduell in München: Töging zu Gast beim Tabellenzweiten Srbija

Fußball-Bezirksliga: FC Töging gegen den SV Ostermünchen - Bilder vom Spiel
+
Kann Töging das Topspiel gegen Srbija München für sich entscheiden?

Ein sehr schweres Auswärtsspiel erwartet den FC Töging am 17. Spieltag der Bezirksliga Ost am Samstag in München beim SK Srbija München. In der Hinrunde trennten sich beide Mannschaften in Töging 1:1.

München - Seit dem haben sich die Mannschaften tabellarisch nicht weit voneinander entfernt. Während der SK als erster „Verfolger“ des Tabellenführers TSV Kastl gilt, besetzt der FC Töging den dritten Platz hinter den Münchnern.

„Wird ein sehr schwerer Gegner“

Personell gibt es beim FC Töging nur zwei Ausfälle, die allerdings von Bedeutung sind. Neben Christopher Scott, welcher letzte Woche schon von der Bank kam und am Samstag komplett fehlen wird, fehlt auch der einer der Torschützen von Samstag, Abwehrchef Christoph Buchner.

Im Überblick: Alle Spiele und Ergebnisse der Bezirksliga Ost.

Christian Hutterer hatte folgendes für die Gegner parat: „Es wird ein sehr schwerer Gegner, mit einem schweren Spiel, auf einem schweren Platz. Wir werden auf Kunstrasen spielen, mal sehen, wie uns das liegt. Ein Punkt würde ich unterschreiben, einen Sieg natürlich nach mehr. Alles, was ich nicht will, ist eine Niederlage, sonst werden wir den Anschluss vor allem an den zweiten Platz verlieren.“

Srbija mit Rückenwind

Der SK Srbija wird auch mit Rückenwind gegen den Tabellennachbar antreten, da man die Partie letzte Woche gegen die U23 des TSV Buchbach mit 2:0 gewinnen konnte. Der FCT kommt mit zwei knappen Heimsiegen im Rücken nach München. Also erwartet uns ein spannendes und ereignisreiches Spiel am Samstagnachmittag.

PM FC Töging

Kommentare