Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nach der bitteren Pleite gegen den SV Saaldorf

Abstiegskracher: Rosenheim gegen heimstarkes Finsing zum Siegen verdammt

FC Töging gegen SB DJK Rosenheim - Bilder vom Spiel
+
Der SB Rosenheim will im Auswärtsspiel gegen den heimstarken FC Finsing den zweiten Saisonsieg feiern.

Nach der siebten Saisonniederlage beim Auswärtsspiel in Saaldorf hat sich der Erfolgsdruck auf das Team von Trainer Eldar Kavazovic erhöht. Jetzt muss man beweisen, dass der 6:1-Heimsieg gegen den SV Waldperlach kein Strohfeuer war. Mit drei Punkten Rückstand auf den FC Finsing ziert man wieder das Tabellenende.

Rosenheim - Eine weitere Niederlage am Freitagabend in Finsing würde bedeuten, dass man die Hinrunde der Bezirksliga Ost als Schlusslicht beendet. Ein Heimsieg gegen den FC Moosinning am letzten Vorrunden-Spieltag würde daran nichts mehr ändern. 

Finsing feierte alle drei Saisonsiege zuhause

Für den Sportbund ist der FC Finsing Neuland. Spiele, ob Freundschafts- oder Ligaduelle, sind in den Annalen nicht verzeichnet.

Das Team von Trainer Bernd Häfele war auswärts in sechs Partien immer Punktelieferant für die Heimmannschaften. Die drei Saisonsiege wurden allesamt zuhause eingefahren. Die einzige Heimniederlage gab es beim 1:3 gegen den Tabellendritten ESV Freilassing.

Rosenheim kann aus dem Vollen schöpfen

Am letzten Wochenende konnte der FC Finsing nach frühem Rückstand den TSV Peterskirchen durch einen späten Treffer von Fabian Kövener noch mit 2:1 besiegen und eine Serie von fünf Spielen ohne Sieg bei nur einem Punkt beenden.

Im Überblick: Alle Spiele des 14. Spieltags in der Bezirksliga Ost im Überblick.

Der Sportbund sollte vorgewarnt sein, den Aufsteiger aus dem Landkreis Erding nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.
Bei den Grün-Weißen werden im Gegensatz zum letzten Spiel in Saaldorf wieder alle Mann an Bord sein.

Sportbund will den ersten Auswärtsdreier

Der erste Auswärtssieg der Saison wird angepeilt, um sich vor dem Ende der Herbstrunde eine gute Ausgangslage für die Frühjahres-Runde zu schaffen.
Anstoß ist am Freitagabend (21. Oktober) um 19 Uhr in Finsing.

PM SB Rosenheim

Kommentare