Traunstein bleibt Kolbermoor auf den Fersen

Hartnäckigster Verfolger des neuen Tabellenführers aus Kolbermoor ist der SB Chiemgau Traunstein. Der SB siegte gegen den TSV Kastl mit 2:0 (1:0) und bleibt Kolbermoor dicht auf den Fersen.

Georg Dengel brachte die Gäste nach 38 Minuten in Führung, Stefan Mauerkirchner (81.) machte knapp zehn Minuten vor Spielende alles klar.

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare