PM: Waldkraiburg sucht händeringend nach Jugendleiter!

Fußballer des VfL Waldkraiburg suchen neuen Jugendleiter

+
Fußballer des VfL Waldkraiburg suchen neuen Jugendleiter.

Waldkraiburg - Die Fußballabteilung des VfL Waldkraiburg ist verzweifelt auf der Suche nach einem neuen Jugendleiter im Kleinfeldbereich. Der bisherige Amtsinhaber, Jürgen Hans, hat in den letzten Jahren viel Herzblut in seine Arbeit gesteckt, möchte aber zukünftig ausschließlich seine Zeit bei den Jugendlichen im Großfeldbereich investieren.

Am Donnerstag, den 26.03.2020 findet um 20 Uhr die Jahreshauptversammlung der Sparte Fußball mit Neuwahlen im Vereinsheim im Jahnstadion statt. Ein Nachfolger für ihn ist bisher, trotz intensiver Suche, nicht in Sicht. Die bestmögliche Lösung wäre eine Besetzung dieser Stelle durch ein Vereinsmitglied oder einen Elternteil der fußballspielenden Kinder. 


Dabei geht es hauptsächlich um die Kinder bis elf Jahre, also den E-(U11), F-(U9) und G(U7)-Junioren. Ab den D-Junioren (U13) beginnt dann die Ausbildung in der JFG Bavaria Isengau (Zusammenarbeit der Vereine VfL Waldkraiburg, SV Weidenbach und SV Aschau). Gesucht wird eine Person, die Freude am spielerischen Umgang mit Kindern und Jugendlichen hat und bereit ist sich für Diese einzusetzen. 

Als Mitglied der Vorstandschaft bietet sich die Möglichkeit die Zukunft des Vereins aktiv mitzugestalten. Zusammen mit den Trainern und Übungsleitern betreuen Sie die „Fußballstars“ von morgen! Geeignet für dieses Amt sind fußballbegeisterte Eltern, Großeltern, ehemalige Spielerinnen und Spieler oder einfach nur Personen, die gerne beim VfL Waldkraiburg mitarbeiten möchten. Interessierte dürfen sich gerne per Mail an info@vfl-waldkraiburg.de oder per Telefon (08638/4353) in der Geschäftsstelle des Hauptvereins melden.


_

Pressemitteilung VfL Waldkraiburg/kra




Kommentare