Grassau siegt überlegen

Grassau hatte sich dem Offensivspiel verschrieben - nur dem Offensivspiel. Nachdem die Mannschaft von Robert Veichtlbauer erkannte, wie überlegen sie gegen die Endorfer Reserve waren, spielten sie konsequent nach vorne und machten schon in der ersten Viertelstunde ihre beiden Führungstreffer. Noch vor der Pause besorgte Tobias Wiendl die Entscheidung. Im zweiten Abschnitt markierte Helmut Hain den letzten Treffer der Partie.

Kommentare