TVF holt den Auftakt-Dreier

Aus toretechnischer Sicht waren in der Begegnung Feldkirchen gegen Großkarolinenfeld nur die Minuten 52 bis 60 interessant. Dort fielen nämlich die einzigen Treffer des Tages.

Christoph Krichbaumer markierte für seinen TV das erste Tor in der neuen Spielklasse, Tobias Kinzl konterte und schoss "Karo" zum zwischenzeitlichen Ausgleich (55.) - 1:1. Doch Auf Seiten der Gastgeber trug sich noch Josef Zacherl in die Goalgetterliste ein, Feldkirchen mit einem knappen, aber wichtigen Sieg zum Start in die neue Spielzeit.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.