Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FC BiH Rosenheim - SV Nußdorf/Inn (2:3)

BiH Rosenheim weiter mit null Punkten am Tabellenende

Kreisklasse 1
+
FC BiH Rosenheim - SV Nußdorf/Inn (2:3)

Bosna und Nußdorf lieferten sich ein spannendes Spiel, das 2:3 endete. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Die 2:3-Heimniederlage des FC BiH Rosenheim war Realität, als der Schiedsrichter die Partie letztendlich abpfiff.

Mit 17 Gegentreffern hat der Verein der Rosenheimer Bosnier schon ein Riesenproblem. Aber nicht das einzige, wenn man dazu noch die Offensive betrachtet. Die Mannschaft erzielte auch nur vier Tore. Das heißt, das Schlusslicht musste durchschnittlich 3,4 Treffer pro Partie hinnehmen und bejubelte dagegen im Schnitt nicht einmal ein Tor pro Spiel.

Der SVN muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der SV Nußdorf/Inn schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 13 Gegentore verdauen musste. Der SV Nußdorf hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man zweimal die Punkte geteilt und zwei Niederlagen kassiert. Nur einmal ging Nußdorf am Inn in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der SVN im Klassement nach vorne und belegt jetzt den siebten Tabellenplatz. BiH Rosenheim ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht.

Das nächste Spiel des FC Bosna i Hercegovina Rosenheim findet in zwei Wochen statt, wenn man am 18.09.2022 den SV Riedering empfängt. Am Samstag empfängt der SV Nußdorf/Inn den TSV Brannenburg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare