Vorbericht: FC BiH Rosenheim - TV Feldkirchen

BiH Rosenheim formstark

Kreisklasse 1
+
Vorbericht: FC BiH Rosenheim - TV Feldkirchen

Feldkirchen trifft am Sonntag mit Bosna auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Der FC BiH Rosenheim strich am Sonntag drei Zähler gegen den SB DJK Rosenheim II ein (8:2). Gegen den SV Nußdorf/Inn war für den TVF im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Im Hinspiel hatte BiH Rosenheim die Nase vorn und verbuchte einen 4:2-Sieg.

Der Verein der Rosenheimer Bosnier ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust. Nach 17 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für Bosna i Hercegovina Rosenheim 39 Zähler zu Buche. Erfolgsgarant des FC Bosna i Hercegovina Rosenheim ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 68 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Die letzten Resultate von Bosna i Hercegovina konnten sich sehen lassen – 15 Punkte aus fünf Partien.

Der TV Feldkirchen holte auswärts bisher nur zwölf Zähler. Der TVF 1903 steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Insbesondere an vorderster Front kommen die Gäste nicht zur Entfaltung, sodass nur 22 erzielte Treffer auf das Konto des Turnverein Feldkirchen gehen. Die Bilanz des Feldkirchener Turnverein nach 18 Begegnungen setzt sich aus vier Erfolgen, sechs Remis und acht Pleiten zusammen. Die volle Punkteausbeute sprang für den Feldkirchener TV in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Von der Offensive des FC BiH Rosenheim geht immense Gefahr aus. Mehr als viermal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie.

Auf Feldkirchen wartet ein dickes Kaliber, verlief die bisherige Spielzeit von BiH Rosenheim doch bedeutend besser als die Saison des TVF.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare