TV Feldkirchen - NK Croatia Rosenheim (1:1)

Kein Sieger zwischen Feldkirchen und Croatia Rosenheim

+
TV Feldkirchen - NK Croatia Rosenheim (1:1)

Der TV Feldkirchen und der NK Croatia Rosenheim trennten sich zum Saisonausklang mit einem 1:1-Remis. Der NK Croatia Rosenheim zog sich gegen den TV Feldkirchen achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Im Hinspiel hatten sich beide Seiten wenig geschenkt. Letztlich hatte Croatia Rosenheim mit 3:2 gesiegt.

Am Ende der Saison steht der TV Feldkirchen im sicheren Mittelfeld auf Platz sechs. Mit acht Punkten aus den letzten fünf Spielen machte der Gastgeber deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will. Zum Saisonabschluss kommt der TVF 1903 auf acht Siege, sechs Unentschieden und zehn Niederlagen.

Der NK Croatia Rosenheim beendet die Saison auf einem Relegationsplatz. Der Klassenerhalt ist also noch erreichbar. Gäbe es einen Titel für die löchrigste Defensive, bekäme ihn der Gast. Mit 76 Gegentoren kassierte der Klub der Rosenheimer Kroaten die meisten Treffer.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Kommentare