Vorbericht: SC Frasdorf - NK Croatia Rosenheim

SCF will oben dranbleiben

+
Vorbericht: SC Frasdorf - NK Croatia Rosenheim

Frasdorf - Am Mittwoch geht es für den NK Croatia Rosenheim zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist der SC Frasdorf nun ohne Niederlage. Im letzten Spiel war für Frasdorf nur ein Unentschieden drin. Letzte Woche gewann Croatia Rosenheim gegen den ESV Rosenheim mit 3:0. Damit liegt der NK Croatia mit acht Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

In den letzten fünf Spielen ließ sich der SCF selten stoppen, drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Mit beeindruckenden 24 Treffern stellt der Gastgeber den besten Angriff der Kreisklasse 1. Mit elf Punkten aus fünf Partien ist der Ski-Club Frasdorf noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem vierten Tabellenplatz.

In der Defensive des NK Croatia Rosenheim greifen die Räder ineinander, sodass der Gast im bisherigen Saisonverlauf erst sechsmal einen Gegentreffer einsteckte. Nach sechs ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Croatia Rosenheim insgesamt durchschnittlich: zwei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen. Mehr als Platz sieben ist für den NK Croatia gerade nicht drin.

Der SC Frasdorf hat den NK Croatia Rosenheim im Nacken. Der Klub der Rosenheimer Kroaten liegt im Klassement nur drei Punkte hinter Frasdorf. Die Offensive des SCF kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert der Ski-Club aus Frasdorf im Schnitt. Croatia Rosenheim holte bisher nur vier Zähler auf fremdem Geläuf. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Kommentare