Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Grassau - TSV Breitbrunn-Gstadt (1:2)

TSV Breitbrunn-Gstadt stoppt Talfahrt

ASV Grassau - TSV Breitbrunn-Gstadt (1:2)
+
ASV Grassau - TSV Breitbrunn-Gstadt (1:2)

Ein Tor machte den Unterschied – der TSV Breitbrunn-Gstadt siegte mit 2:1 gegen den ASV Grassau. Vollends überzeugen konnte der TSV Breitbrunn dabei jedoch nicht. Aus dem Hinspiel hatten beide Mannschaften einen Punkt mitgenommen, als man sich mit einem 1:1 voneinander getrennt hatte.

Nach 13 absolvierten Begegnungen nimmt Grassau den 13. Platz in der Tabelle ein. Gewinnen hatte beim Heimteam zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits fünf Spiele zurück. Das Schlusslicht kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf neun summiert. Ansonsten stehen noch zwei Siege und zwei Unentschieden in der Bilanz. Die formschwache Abwehr, die bis dato 36 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des ASV in dieser Saison.

Mit drei Punkten im Gepäck schiebt sich Breitbrunn in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz. Nach sechs Spielen ohne Sieg bejubelte der Gast endlich wieder einmal drei Punkte. Nächster Prüfstein für den ASV Grassau ist der SC Frasdorf (Samstag, 15:00 Uhr). Der TSV Breitbrunn-Gstadt misst sich am selben Tag mit dem NK Croatia Rosenheim (17:00 Uhr).

Kommentare