1. rosenheim24-de
  2. Sport
  3. Beinschuss
  4. Kreisklasse 1

SC Frasdorf vor schwieriger Aufgabe

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Kreisklasse 1
Vorbericht: SC Frasdorf - SpVgg Pittenhart © re

Pittenhart will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei Frasdorf punkten. Der SCF gewann das letzte Spiel gegen den SV Söchtenau mit 3:2 und belegt mit 17 Punkten den zehnten Tabellenplatz. Zuletzt holte die SpVgg einen Dreier gegen den TSV Neubeuern (2:1). Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Die SpVgg Pittenhart hatte mit 4:

1 gesiegt.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des SC Frasdorf sind elf Punkte aus acht Spielen. Fünf Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen stehen bis dato für den Ski-Club Frasdorf zu Buche. Die passable Form des Ski-Club aus Frasdorf belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Pittenhart holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Die Spielvereinigung Pittenhart führt das Feld der Kreisklasse 1 mit 35 Punkten an. Nach 17 absolvierten Begegnungen stehen für die Spielvereinigung aus Pittenhart elf Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen auf dem Konto. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte die Spielvereinigung von 1961.

Besonderes Augenmerk sollte Frasdorf auf die Offensive der Spielvereinigung in Gelb und Schwarz legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt.

Der SCF geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte der Frasdorfer Ski-Club nämlich insgesamt 18 Zähler weniger als die SpVgg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Auch interessant

Kommentare