Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SpVgg Pittenhart - TSV Brannenburg (0:2)

Brannenburg entscheidet Topduell für sich

Kreisklasse 1
+
SpVgg Pittenhart - TSV Brannenburg (0:2)

Die SpVgg Pittenhart verlor die Tabellenführung durch eine 0:2-Niederlage gegen den TSV Brannenburg.

Michael Kraxenberger brachte sein Team in der 37. Minute nach vorn. Zur Pause wusste Brannenburg eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Raphael Beyer stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 2:0 für den Turn- und Sportverein aus Brannenburg her (87.). Am Ende verbuchte der TSV 1920 gegen Pittenhart einen Sieg.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der TSV Brannenburg im Klassement nach vorne und belegt jetzt den dritten Tabellenplatz. Mit nur sechs Gegentoren stellt der TSV 1920 Brannenburg die sicherste Abwehr der Liga.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein.

Am 26.09.2021 empfängt die SpVgg in der nächsten Partie den SV Riedering. Als Nächstes steht Brannenburg dem TV 1909 Obing gegenüber (Mittwoch, 20:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare