Vorbericht: SV Tattenhausen - ASV Flintsbach

Bleibt Tattenhausen weiter ungeschlagen?

+
Vorbericht: SV Tattenhausen - ASV Flintsbach

Flintsbach steht bei Tattenhausen eine schwere Aufgabe bevor. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich der SVT kürzlich gegen Schechen zufriedengeben. Die erste Saisonniederlage kassierte der ASV am letzten Spieltag gegen Riedering.

Die Offensive des SV Tattenhausen in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits zehnmal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu.

Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des ASV Flintsbach. Insgesamt erst dreimal gelang es dem Gegner, den Gast zu überlisten. Durchschlagskräftig präsentiert sich bei Tattenhausen die Offensivabteilung, die im Schnitt mehr als zweimal pro Spiel zulangt. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur zwei Punkten auf Schlagdistanz zueinander. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Für Flintsbach wird es sehr schwer, beim SVT zu punkten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Kommentare