Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: WSV Samerberg - TV 1909 Obing

Samerberg unter Druck

Kreisklasse 1
+
Vorbericht: WSV Samerberg - TV 1909 Obing

Dem WSV Samerberg steht gegen den TV 1909 Obing eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt kassierte Samerberg eine Niederlage gegen den SV Nußdorf/Inn – die 15. Saisonpleite. Obing gewann das letzte Spiel gegen den ASV Flintsbach mit 3:2 und liegt mit 32 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 2:0 für den TVO.

Mit 60 Gegentreffern ist der WSV die schlechteste Defensivmannschaft der Liga. Die Heimbilanz des WSV Samerberg ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur neun Punkte geholt. Mit lediglich zehn Zählern aus 19 Partien steht der Samerberger WSV auf dem Abstiegsplatz. Die Offensive des Wintersportverein Samerberg strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die Heimmannschaft bis jetzt erst 20 Treffer erzielte. In den letzten fünf Spielen schaffte der Samerberger Wintersportverein lediglich einen Sieg.

Die Trendkurve des TV 1909 Obing geht insgesamt nach oben. Nach der ersten Hälfte des Fußballjahres stand man noch auf Rang sieben, mittlerweile hat man Platz drei der Rückrundentabelle inne. Der Turnverein aus Obing steht aktuell auf Position sieben und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der TV 1909 verbuchte neun Siege, fünf Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite. Das Team aus Obing ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches zehn Punkte.

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht TV 1909 Obing hieße.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare