Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Null steht

Grokaro kommt weiterhin auf keinen grünen Zweig. Auch im dritten Spiel der Kreisklassen-Saison hat es nicht geklappt mit dem ersten Zähler.

Diesmal war Croatia Rosenheim zu Gast am Sportplatz in Grokarolinenfeld, 100 Zuschauer kamen zur von Martin Weidner geleiteten Partie. Ivan Karcic markierte nach neun Minuten gleich den ersten Treffer für die Gäste, Gökhan Kus legte nach dem Seitenwechsel noch einen obendrauf - der 0:2-Endstand für die Rosenheimer. "Karo" weiter ohne Punkt, daran änderte auch der Ehrentreffer von Gallin nichts mehr.

Kommentare