Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Türkspor führt TVF vor - Cukadar-Dreierpack

Damit war keinesfalls zu rechnen: Der TV Feldkirchen verliert seine erste Partie überhaupt in dieser Spielzeit (Heimrecht wurde getauscht) - der Tabellenführer bekommt sogar eine richtige Abreibung von Türkspor Rosenheim:

Mann des Spiels war Hakan Cakudar. Er traf gegen Feldkirchen gleich dreimal und besorgte den Dreier somit fast schon im Alleingang. Seine Teamkameraden Ömer Türk Erkan Ardic trugen sich ebenfalls in die Torschützenliste ein und machen das TVF-Debakel am Sonntagnachmittag somit perfekt. Feldkirchen rutscht nach der deutlichen Pleite und den Siegen der Konkurrenz sogar auf den vierten Rang ab. Türkspor kommt auf zwei Zähler an den Turnverein ran und hat derzeit zehn Punkte.

Kommentare