Türkspor verliert deutlich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Überraschend deutlich setzte sich der TuS Prien am Samstagabend vor heimischer Kulisse gegen den Tabellenzweiten, Türkspor Rosenheim, durch. Die Mayer-Elf fertigte die Gäste mit einem klaren 4:0 ab.

Für den TuS trugen sich zweimal Franz Anzinger, Marco Kirchbuchner und Hannes Semmler in die Torjägerliste ein. Während die Priener einige Punkte gutmachen konnten, muss Türkspor nun Grassau ziehen lassen: Der ASV mit der besseren Tordifferenz. (mbö)

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare