Viele Karten, keine Tore

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Zehn Mal zückte Matthias Bernöcker am Sonntagnachmittag eine Karte - zweimal war es die Rote. Auf Seiten der Rosenheimer musste Karaalioglu vom Platz (91.)., beim TSV wurde in derselben Spielszene Gerlings zum Duschen geschickt.

In einem 0:0 der besseren Sorte holen Türkspor Rosenheim und der TSV Bernau jeweils einen Punkt - besonders für die Rosenheimer eigentlich zu wenig, um weiter um den Aufstieg mitspielen zu können.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare