Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zweiter Türkspor-Erfolg

Es konnte wieder gejubelt werden im Käfig! Türkspor Rosenheim feierte am Sonntagnachmittag den zweiten Saisonsieg, Rimsting ging wieder leer aus.

Demirkiran mit dem ersten Treffer für die Rosenheimer, 20 Minuten waren gespielt. Die Gäste vom Chiemseeufer, im Tor stand wieder Spielertrainer Rutkowski, fast postwendend mit dem Ausgleich: Posch konnte den Heim-Keeper überwinden. Wieder nur fünf Minuten später wieder der Führungstreffer für Türkspor, Sahintürk sorgte wieder für klare Verhältnisse im Käfig. Ömer Türk machte mit seiner Bude in der 76. Spielminute alles klar, Rimsting wartet nach wie vor auf den ersten Punkt.

Kommentare