Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

DWD warnt vielerorts bereits mit Stufe 4

Gewaltige Gewitterwalze rollt auf uns zu: Erste Warnungen für die Region

Gewaltige Gewitterwalze rollt auf uns zu: Erste Warnungen für die Region

TuS Engelsberg - DJK SV Greisstätt 1:3

Griesstätt in Engelsberg erfolgreich

+

Engelsberg - Auch nach dem vierten Saisonspiel bleibt der TuS Engelsberg ohne jeglichen Punktgewinn auf dem letzten Tabellenplatz.

Service:

Zur Tabelle

Zur Spielstatistik

Benedikt Inninger brachte den Gast mit 1:0 in Führung. Ionut Adam gelang der zwischenzeitliche Ausgleich zum 1:1. In der 56. Minute erzielte Martin Stadler das 2:1 für Griesstätt. In der 72. Minute folgte der nächste Höhepunkte.

Marvin Krenke flog mit der Ampelkarte vom Platz. Den Schlusspunkt setzte Andreas Absmeier, der in der 90. Minute per Eigentor zum 3:1-Endstand traf.