TuS Engelsberg - SV Ramerberg 2:2

Auch Ramerberg kann Engelsberg nicht schlagen

+
  • schließen

Engelsberg - Auch ein Aufstiegsaspirant konnte gegen das Schlusslicht aus Engelsberg keinen Dreier einfahren.

Service:

Der Favorit wurde seiner Favoritenrolle schnell gerecht und konnte nach 36. gespielten Minuten in Führung gehen. Torschütze war Thomas Kindlein. In der 57. Minute glich Salih Bahar aus. Eine Zeigerumdrehung später netzte Robin Friedl zum 2:1 für die Gaste ein. Konstantin Rose markierte in der 63. Minute den 2:2-Endstand.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.