Heimsieg für Emmering!

Der TSV Emmering hat sein Heimspiel gegen den TSV Altenmarkt mit 3:1 gewonnen und dadurch seinen Platz im Tabellenmittelfeld der Kreisklasse 2 gesichert. Altenmarkt bleibt trotz der Niederlage Tabellenzweiter, muss allerdings wichtige Zähler im Kampf um den Aufstiegsrelegationsplatz einbüßen.

Manuel Karlstetter brachte den Gast mit 1:0 in Führung (62.). Kurz darauf brachte Martin Breu den TSV Emmering per Doppelpack binnen weniger Minuten mit 2:1 in Führung (66., 70.). Den Schlusspunkt setzte Christoph Beil in der achten Minute der Nachspielzeit (98.).

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare