TV 1909 Obing - DJK-SV Oberndorf (1:2)

Oberndorf jubelt bei Obing

+
TV 1909 Obing - DJK-SV Oberndorf (1:2)

Am Samstag verbuchte der DJK-SV Oberndorf einen 2:1-Erfolg gegen den TV 1909 Obing. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt. Auf fremdem Terrain hatte der TV 1909 Obing das Hinspiel für sich entschieden und einen 3:1-Sieg geholt.

Das Heimteam hat das Pech weiterhin gepachtet. In diesem Spiel setzte es bereits die dritte Pleite am Stück. Trotz der Niederlage fiel der TV 1909 Obing in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz vier.

Nach dem dritten Spiel in Folge ohne Niederlage hat sich der DJK-SV Oberndorf ein Stück aus der Gefahrenzone bewegt. Mit drei Punkten im Gepäck verließ der Gast die Abstiegsplätze und belegt jetzt den zehnten Tabellenplatz. Am nächsten Samstag (15:00 Uhr) reist der TV 1909 Obing zum TSV 1932 Aßling, gleichzeitig begrüßt der DJK-SV Oberndorf den SV Schechen auf heimischer Anlage.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Kommentare