Vorbericht: TV 1909 Obing - DJK-SV Oberndorf

Obing heimstark

+
Vorbericht: TV 1909 Obing - DJK-SV Oberndorf

Oberndorf trifft am Samstag (15:00 Uhr) auf Obing. Der TVO erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 2:5 als Verlierer im Duell mit dem SV Amerang hervor. Gegen den DJK SV Griesstätt war für den SVO im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Angesichts der guten Heimstatistik (3-0-0) dürfte der TV 1909 Obing selbstbewusst antreten. Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des TV 1909 Obing.

Der DJK-SV Oberndorf holte auswärts bisher nur drei Zähler. Offensiv konnte dem Gast in der Kreisklasse 2 kaum jemand das Wasser reichen, was die 16 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Nach sechs absolvierten Begegnungen stehen für Oberndorf drei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen auf dem Konto.

Besonderes Augenmerk sollte Obing auf die Offensive des SVO legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Kommentare