Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TV 1909 Obing - SV Vogtareuth

Vogtareuth startet bei Obing in die Rückrunde

Vorbericht: TV 1909 Obing - SV Vogtareuth
+
Vorbericht: TV 1909 Obing - SV Vogtareuth

Der SV Vogtareuth bekommt es am Samstag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Letzte Woche siegte der TV 1909 Obing gegen den FC Maitenbeth mit 2:0. Somit belegt Obing mit 23 Punkten den dritten Tabellenplatz. Zuletzt kassierte Vogtareuth dagegen eine Niederlage gegen den TSV Babensham – die dritte Saisonpleite. Im Hinspiel hatte der SVV den Heimvorteil genutzt und mit 3:1 gewonnen.

Mit vier Siegen in Folge ist der TVO so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Drei Niederlagen trüben die Bilanz des Heimteams mit ansonsten sieben Siegen und zwei Remis. Aufgrund der eigenen Heimstärke (4-0-1) wird der Turnverein aus Obing diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen.

Der SV Vogtareuth nimmt mit 25 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz ein. In der Defensive des Gastes greifen die Räder ineinander, sodass der Sportverein Vogtareuth im bisherigen Saisonverlauf erst zehnmal einen Gegentreffer einsteckte. Der Sportverein aus Vogtareuth holte auswärts bisher nur sechs Zähler.

Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur zwei Punkte trennen die Teams voneinander. Besonderes Augenmerk sollte Vogtareuth auf die Offensive des TV 1909 Obing legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentare