TSV 1932 Aßling - DJK-SV Oberndorf (1:3)

Aßling seit elf Spielen ohne Sieg

+
TSV 1932 Aßling - DJK-SV Oberndorf (1:3)

Am Sonntag trafen der TSV 1932 Aßling und der DJK-SV Oberndorf aufeinander. Das Match entschied der Gast mit 3:1 für sich. Der knappe 1:0-Erfolg im Hinspiel hatte seinerzeit dem DJK-SV Oberndorf Glücksgefühle beschert.

In der Defensivabteilung des TSV 1932 Aßling knirscht es gewaltig, weshalb der Gastgeber weiter im Schlamassel steckt. Nach dem elften Spiel in Folge ohne Dreier wird der Aufsteiger nach unten durchgereicht.

Trotz der drei Zähler machte der DJK-SV Oberndorf im Klassement keinen Boden gut. Der Tabellenletzte beendete die Serie von vier Spielen ohne Sieg. Der Oberndorfer Sportverein bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt fünf Siege, drei Unentschieden und zwölf Pleiten.

Nächster Prüfstein für den TSV 1932 Aßling ist am Samstag, den 11.05.2019 (15:00 Uhr) auf gegnerischer Anlage der SV Vogtareuth. Einen Tag später (14:30 Uhr) misst sich der DJK-SV Oberndorf mit dem FC Maitenbeth.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Kommentare