DJK-SV Oberndorf - ASV Rott/Inn (6:2)

Oberndorf schlägt vorne eiskalt zu

+
DJK-SV Oberndorf - ASV Rott/Inn (6:2)

Der Gast hat den Start ins neue Fußballjahr nach zwei Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 2:6-Niederlage verdaut werden.

Beim SVO präsentierte sich die Abwehr angesichts zehn Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (8). Trotz des Sieges fiel die Heimmannschaft in der Tabelle auf Platz sechs. In dieser Saison sammelte der DJK-SV Oberndorf bisher zwei Siege und kassierte zwei Niederlagen.

Momentan besetzt der ASV Rott/Inn den ersten Abstiegsplatz. Die Defensive von Rott muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits siebenmal war dies der Fall. Als Nächstes steht für Oberndorf eine Auswärtsaufgabe an. Am Samstag (14:00 Uhr) geht es gegen den SV Ramerberg. Der ASV tritt bereits zwei Tage vorher gegen den SV Amerang an.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Kommentare