DJK-SV Oberndorf - SV Seeon-Seebruck (1:1)

Remis zwischen Oberndorf und Seeon-Seebruck

+
DJK-SV Oberndorf - SV Seeon-Seebruck (1:1)

Am Sonntag trennten sich der DJK-SV Oberndorf und der SV Seeon-Seebruck unentschieden mit 1:1. Seeon-Seebruck erwies sich gegen Oberndorf als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus. Im Hinspiel hatte der SV Seeon-Seebruck den SVO mit einem beeindruckenden 5:0 vom Feld gefegt.

Der DJK-SV Oberndorf findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Die Heimmannschaft verbuchte insgesamt sechs Siege, drei Remis und fünf Niederlagen. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang Oberndorf auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Seeon-Seebruck muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Der Gast holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Mit 13 ergatterten Punkten steht der SVS auf Tabellenplatz zwölf. Drei Siege, vier Remis und acht Niederlagen hat der SV Seeon-Seebruck derzeit auf dem Konto. Seit sieben Spielen wartet Seeon-Seebruck schon auf einen dreifachen Punktgewinn.

Kommende Woche tritt der DJK-SV Oberndorf bei der SpVgg Pittenhart an (Sonntag, 14:00 Uhr), parallel genießt der SVS Heimrecht gegen den DJK-SV Edling.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Kommentare