DJK SV Oberndorf - TSV Ampfing II 5:2

Oberndorf dreht in Überzahl auf

+
  • schließen

Oberndorf - Der Negativtrend des TSV Ampfing II hält weiter an. Gegen den DJK SV Oberndorf gab es eine 5:2-Niederlage.

Service:

Ampfing erwischte den besseren Start und konnte nach acht Minuten in Führung gehen. Torschütze war Christian Oks. Acht Minuten drauf gelang Simon Heimann das 1:1. In der 24. Minute schoss Manuel Senftl das 2:1 für Ampfing.

Zwei Minuten vor der Halbzeit glich Christian Kirmaier aus. Fünfzehn Minuten vor dem Ende flog Ampfings Artur Adolt mit Gelb-Rot vom Platz. In Überzahl traf Thomas Achatz zum 3:2. Acht Minuten später markierte Wolfgang Seigner das 4:2. Eine Minute drauf flog Uwe Dragosin (Ampfing) ebenfalls mit der Ampelkarte vom Platz. Den Schlusspunkt setzte Thomas Achatz mit dem 5:2.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.