Vorbericht: FC Maitenbeth - TSV Babensham

Duell auf Augenhöhe

+
Vorbericht: FC Maitenbeth - TSV Babensham

Der FC Maitenbeth will im Spiel gegen den TSV Babensham nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am vergangenen Sonntag ging Maitenbeth leer aus – 1:2 gegen den TV 1909 Obing. Babensham erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:2 als Verlierer im Duell mit dem SV Seeon-Seebruck hervor.

Mit bisher nur vier Treffern zeigte der Sturm des FCM erhebliche Defizite. Dafür stand die Defensive aber ziemlich sicher.

Der Angriff ist beim TSV Babensham die Problemzone. Nur vier Treffer erzielte der Gast bislang. Die Mannschaften sind mit nur einem Punkt Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Kommentare