Vorbericht: SV Ramerberg - TSV Eiselfing

Topspiel der Woche

+
Vorbericht: SV Ramerberg - TSV Eiselfing

Der SV Ramerberg fordert im Topspiel den TSV Eiselfing heraus. Zuletzt spielte Ramerberg unentschieden – 2:2 gegen den SV Söchtenau. Eiselfing siegte im letzten Spiel und hat nun fünf Punkte auf dem Konto.

Der SVR nimmt mit fünf Punkten den vierten Tabellenplatz ein.

Die Offensivabteilung des TSV 1966 funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits siebenmal zu. Ins Straucheln könnte die Defensive des SV Ramerberg geraten. Die Offensive des TSV Eiselfing trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Mit Ramerberg spielt Eiselfing gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Kommentare