Vorbericht: SV Ramerberg - SV Söchtenau

Ramerberg will dreifach punkten

+
Vorbericht: SV Ramerberg - SV Söchtenau

Am kommenden Sonntag trifft der SV Ramerberg auf den SV Söchtenau. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Ramerberg kürzlich gegen den FC Maitenbeth zufriedengeben. Söchtenau gewann das erste Saisonspiel gegen den TSV Breitbrunn-Gstadt mit 3:1 und belegt zunächst mit drei Punkten den siebten Tabellenplatz.

Mit vier ergatterten Punkten steht der SVR auf Tabellenplatz zwei. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Kommentare