ASV Rott/Inn - DJK SV Griesstätt (5:1)

Gebrauchter Tag für Griesstätt

ASV Rott/Inn - DJK SV Griesstätt (5:1)
+
ASV Rott/Inn - DJK SV Griesstätt (5:1)

Mit einem enttäuschenden 1:5 unterlag der DJK SV Griesstätt am vergangenen Samstag gegen den ASV Rott/Inn. Mit breiter Brust war der SVG zum Duell mit Rott angetreten – der Spielverlauf ließ bei Griesstätt jedoch Ernüchterung zurück.

Der ASV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,33 Gegentreffer pro Spiel. Um den Klassenerhalt zu realisieren, muss das Heimteam in der Rückrunde zwingend Boden gutmachen. Das Schlusslicht bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt zwei Siege, zwei Unentschieden und acht Pleiten.

Der DJK SV Griesstätt holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Der Gast besetzt momentan mit 18 Punkten den siebten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 19:19 ausgeglichen. Griesstätt verbuchte insgesamt fünf Siege, drei Remis und fünf Niederlagen.

Am kommenden Samstag trifft der ASV Rott/Inn auf den TV 1909 Obing (15:00 Uhr), der SVG reist tags darauf zum SV Ramerberg (12:30 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare