Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: ASV Rott/Inn - SV Söchtenau

ASV Rott/Inn in der Pflicht

Vorbericht: ASV Rott/Inn - SV Söchtenau
+
Vorbericht: ASV Rott/Inn - SV Söchtenau

Der SV Söchtenau will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der ASV Rott/Inn punkten. Die siebte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Rott gegen den SV Schwindegg. Söchtenau dagegen siegte im letzten Spiel gegen den DJK-SV Oberndorf mit 3:2 und besetzt mit 29 Punkten den achten Tabellenplatz. Das Hinspiel hatte ASV Rott/Inn beim SVS mit 1:0 für sich entschieden.

Wo beim ASV der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 28 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des Gastgebers sind 14 Punkte aus elf Spielen. Kurz vor Ende der Spielzeit nimmt das Team der Weiß-Schwarzen eine Position im unteren Tabellenmittelfeld ein. Die letzten Auftritte waren mager, sodass das Team aus Rott am inn nur eines der letzten fünf Spiele gewann.

Die Bilanz des SV Söchtenau nach 23 Begegnungen setzt sich aus neun Erfolgen, zwei Remis und zwölf Pleiten zusammen. In der Verteidigung des Gastes stimmt es ganz und gar nicht: 47 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Wenige Spiele vor dem Saisonende rangiert der Aufsteiger im unteren Mittelfeld des Tableaus. Der Söchtenauer Sportverein befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen neun Punkte. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentare