Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Seeon-Seebruck - SpVgg Pittenhart (1:1)

Seeon-Seebruck hat Luft nach oben

Kreisklasse 2
+
SV Seeon-Seebruck - SpVgg Pittenhart (1:1)

Der SV Seeon-Seebruck und die SpVgg Pittenhart teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 1:1. Seeon-Seebruck erwies sich gegen Pittenhart als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen des SVS mit der SpVgg kein Sieger ermittelt.

Für den SV Seeon-Seebruck gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von fünf Punkten aus vier Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Ein Punkt reichte dem SV Seeon, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun zehn Punkten steht der Gastgeber auf Platz sieben. Zwei Siege, vier Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Seeon bei. In den letzten fünf Partien rief der Sportverein aus Seeon-Seebruck konsequent Leistung ab und holte acht Punkte.

Sicherlich ist das Ergebnis für die SpVgg Pittenhart nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den dritten Rang. Der Angriff der Spielvereinigung Pittenhart wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 19-mal zu. Nur einmal gab sich die Spielvereinigung aus Pittenhart bisher geschlagen. Fünf Spiele währt bereits die Serie, in der die Spielvereinigung von 1961 ungeschlagen ist.

Seeon-Seebruck tritt kommenden Samstag, um 16:00 Uhr, beim SV Forsting-Pfaffing an. Einen Tag später empfängt Pittenhart den TSV Eiselfing.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare