Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Eiselfing - DJK-SV Oberndorf

Eiselfing hat Punkte dringend nötig

Kreisklasse 2
+
Vorbericht: TSV Eiselfing - DJK-SV Oberndorf

Der TSV Eiselfing will nach sechs Spielen ohne Sieg gegen den DJK-SV Oberndorf endlich wieder einen Erfolg landen. Am vergangenen Spieltag verlor Eiselfing gegen den SV Schechen und steckte damit die fünfte Niederlage in dieser Saison ein. Oberndorf erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 2:6 als Verlierer im Duell mit SV DJK Kolbermoor hervor.

Die Heimbilanz des TSV 1966 ist ausbaufähig. Aus vier Heimspielen wurden nur vier Punkte geholt. Der Angriff ist beim Kleeblatt die Problemzone. Nur acht Treffer erzielten die Gastgeber bislang. Mit dem Gewinnen tat sich die Kleeblatt-Elf zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des DJK-SV Oberndorf liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 15 Gegentreffer fing. Die Zwischenbilanz des Oberndorfer SV-DJK liest sich wie folgt: zwei Siege, ein Remis und vier Niederlagen. Vom Glück verfolgt war die Mannschaft in Weiß und Blau in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Über eine sattelfeste Defensive verfügen beide Teams nicht. Während der TSV Eiselfing im Schnitt 1,86 Treffer kassierte, sind es bei Oberndorf sogar 2,14. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich drei Punkte machen den Unterschied aus.

Mit Eiselfing spielt der SVO gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare