Vogtareuth setzt sich an die Spitze

Vogtareuth setzt sich mit dem 2:0 über den SV Ramerberg wieder an sie Spitze der Liga.

Vor 200 Zuschauern passierte in Hälfte eins kaum sehenswertes.

Nach Wiederanpfiff dominierten die Gäste die Begegnung und gingen in der 65. Spielminute duch Markus Mühlbauer in Führung.

Die Vogtareuther machten in der 79. Minuten endgültig den Sack zu. Peter Nowakowski der nur neun Minuten zuvor eingewechselt wurde feierte seinen Treffer zum 2:0- Endstand(mar)

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare