FCM gibt Punkte ab

Spitzenspiel in Mühldorf und der FC muss sich geschlagen geben: Pleiskirchen entführt alle drei Zähler.

Dominik Sadri hatte viel Pech, er drückte das Spielgerät über die eigene Torlinie, die Gäste auswärts in Front. In Minute 70. gelang dem 1. FC der Ausgleich, Timm Schwedes sammelte weitere Tore für die Scorrer-Tabelle. Doch Pleiskirchens Alfons Grumann sorgte in der 82. mit seinem Treffer für das 1:2 - der Endstand in dieser Begegnung. Die DJK macht Punkte auf die Mühldorfer gut.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.