TV 1864 Altötting - DJK-SV Pleiskirchen (1:0)

Pflichtaufgabe erfüllt

+
TV 1864 Altötting - DJK-SV Pleiskirchen (1:0)

Erfolglos endete für den DJK-SV Pleiskirchen das Auswärtsspiel gegen den TV 1864 Altötting. Die Heimmannschaft gewann 1:0. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für Altötting.

Der TVA 1864 bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat 1864 Altötting vier Siege und zwei Unentschieden auf dem Konto. Mit nur drei Gegentoren stellt die Elf aus dem Wallfahrtsort die sicherste Abwehr der Liga. Das Team aus Altötting setzt sich mit dem Dreier im oberen Tabellendrittel fest.


Fünf Spiele und noch kein Sieg: Pleiskirchen wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis. Insbesondere an vorderster Front liegt beim Gast das Problem. Erst vier Treffer markierte der Sportverein Pleiskirchen – kein Team der Kreisklasse 3 ist schlechter. Der Pleiskirchener Sportverein hat auch nach der Pleite die zwölfte Tabellenposition inne.

In zwei Wochen trifft der TVA auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 15.09.2018 den TuS Alztal Garching auf eigener Anlage begrüßt. Am Sonntag muss der SVP vor heimischer Kulisse gegen die Zweitvertretung des FC Grünthal ran.




Kommentare