TV 1864 Altötting - SV Mehring (2:3)

Mehring siegt im Spitzenspiel

+
TV 1864 Altötting - SV Mehring (2:3)

Der TV 1864 Altötting und der SV Mehring lieferten sich zum Ende der Saison ein spannendes Spiel, das 2:3 endete. Die Ausgangslage sprach für den SV Mehring, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Das Hinspiel hatte der Gast für sich entschieden. Damals hieß das Ergebnis 4:2.

Zufrieden kann der TV 1864 Altötting mit der Leistung in den letzten Spielen nicht sein. Will das Heimteam in der kommenden Spielzeit wieder oben mitspielen, muss man zu besserer Form zurückfinden. Der TVA 1864 steht mit insgesamt elf Siegen, vier Remis und neun Niederlagen zum Saisonabschluss recht gut da. Nach allen 24 Spielen steht 1864 Altötting auf dem vierten Tabellenplatz.

Der SV Mehring weist mit 18 Siegen, vier Unentschieden und zwei Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Auch im letzten Spiel stellte der Angriff des Ligaprimus noch einmal seine Qualitäten unter Beweis und hob damit die Anzahl der geschossenen Tore auf 88 an. Liga-Bestwert! Nach dem letzten Spiel der Saison kann der Aufsteiger die Sektkorken knallen lassen und den Meistertitel der Kreisklasse 3 feiern.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Kommentare