TuS Alztal Garching - TuS Mettenheim (2:1)

Negativserie bei Mettenheim

TuS Alztal Garching - TuS Mettenheim (2:1)
+
TuS Alztal Garching - TuS Mettenheim (2:1)

Nach der Auswärtspartie gegen Garching stand der TuSM mit leeren Händen da. Der TuS Alztal siegte mit 2:1. Hundertprozentig überzeugen konnte der TuS Alztal Garching dabei jedoch nicht.

Vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Heimmannschaft bei. Die letzten Resultate von Garching konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien.

Der TuS Mettenheim muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,12 Gegentreffer pro Spiel. Der Gast holte auswärts bisher nur vier Zähler. Mettenheim verbuchte insgesamt zwei Siege, zwei Remis und vier Niederlagen. Für den TuSM sprangen in den letzten fünf Spielen nur vier Punkte heraus.

Der TuS Alztal setzte sich mit diesem Sieg vom TuS Mettenheim ab und belegt nun mit 13 Punkten den achten Rang, während Mettenheim weiterhin acht Zähler auf dem Konto hat und den zehnten Tabellenplatz einnimmt. Nächsten Mittwoch (19:15 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen des TuS Alztal Garching mit dem SV Aschau/Inn. Am 06.10.2019 empfängt der TuSM in der nächsten Partie den TSV Neumarkt St. Veit.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare