TuS Alztal Garching - SV Unterneukirchen (1:2)

Unterneukirchen jubelt bei Garching

+
TuS Alztal Garching - SV Unterneukirchen (1:2)

Mit 1:2 verlor der TuS Alztal Garching am vergangenen Samstag zu Hause gegen den SV Unterneukirchen. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für den SV Unterneukirchen. Das Hinspiel war in einem 1:1-Remis geendet und damit ohne einen Sieger geblieben.

Trotz der Niederlage belegt der TuS Alztal Garching weiterhin den neunten Tabellenplatz. Die Ausbeute der Offensive ist beim Heimteam verbesserungswürdig, was man an den erst 23 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Garching klebt das Pech weiter an den Füßen. Die Niederlage gegen den SV Unterneukirchen war bereits die dritte am Stück in der Liga. Mit nun schon acht Niederlagen, aber nur sechs Siegen und einem Unentschieden sind die Aussichten des TuS Alztal alles andere als positiv.

Mit dem Dreier sprang der SV Unterneukirchen auf den fünften Platz der Kreisklasse 3. Der Gast ist seit vier Spielen unbezwungen. Nächster Prüfstein für den TuS Alztal Garching ist am Samstag, den 06.04.2019 (15:30 Uhr) auf gegnerischer Anlage der FC Mühldorf. Einen Tag später (15:30 Uhr) misst sich der SV Unterneukirchen mit dem TSV Neumarkt St. Veit.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Auch interessant

Kommentare