Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: FC Perach - FC Kirchweidach

Krisenteam will punkten

Kreisklasse 3
+
Vorbericht: FC Perach - FC Kirchweidach

Nach zuletzt sechs Partien ohne Sieg soll die Formkurve des FC Kirchweidach am Freitag gegen den FC Perach wieder nach oben zeigen. Beim SV Unterneukirchen gab es für Perach am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:5-Niederlage. Am vergangenen Freitag ging Kirchweidach leer aus – 3:4 gegen den SV Linde Tacherting.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des FCP sind sechs Punkte aus fünf Spielen. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Peracher FC im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 39 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisklasse 3. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Fußball-Club Perach lediglich einmal die Optimalausbeute.

Auf fremdem Terrain reklamierte der FCK erst vier Zähler für sich. Wo beim Fußball-Club Kirchweidach der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 13 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Mit dem Gewinnen taten sich die Gäste zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Wenn der FC Perach den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Fußball-Club aus Perach (39). Aber auch beim FC Kirchweidach ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (24). Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare