Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: FC Töging II - FC Perach

Bei Töging II hängen die Trauben hoch

Kreisklasse 3
+
Vorbericht: FC Töging II - FC Perach

Am kommenden Samstag trifft die Reserve von Töging auf Perach. Das letzte Ligaspiel endete für den FCT II mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den SV Linde Tacherting. Am letzten Spieltag nahm der FCP gegen den DJK-SV Pleiskirchen die zweite Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Der FC Töging II ist mit sieben Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet. Prunkstück des Team vom Wasserschloss ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst zwei Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert.

Gegenwärtig rangiert der FC Perach auf Platz neun, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden von Perach liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits neun Gegentreffer fing.

Angesichts der schwächelnden Defensive des Peracher FC und der ausgeprägten Offensivstärke von Töging II sind die Karten im Vorfeld klar verteilt.

Gegen den FCT II rechnet sich der FCP insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der FC Töging II leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare